Sie sind hier: Startseite Blog, News, Events Dropbox Blog Commons. Was die Welt von Freier Software lernen kann.
Artikelaktionen

Commons. Was die Welt von Freier Software lernen kann.

Veranstaltungsempfehlung 9.9.2011 Metalab Wien

Einmal im Monat lädt das Metalab Vortragende aus aller Welt ein, von ihren Projekten und Ideen zu erzählen. Anschließend gibt es Platz für Lightning Talks, wo Besucher aktuelle Unternehmungen und Vorhaben vorstellen können, sowie ein Buffet und gemütliches Ambiente für Diskussion und Austausch.


Das Metalab lädt herzlich zum Metaday #44

am Freitag, den 9. September 2011, 19:30 (Beginn 20:00)
im Metalab, Rathausstraße 6, 1010 Wien – Eintritt frei
http://metalab.at/wiki/Lage


== Commons. Was die Welt von Freier Software lernen kann (und was nicht). ==

Vortragender: Felix Stalder
http://felix.openflows.com/

Lange Zeit schien es, als dass es nur zwei Möglichkeiten der Organisation gäbe:
entweder der Privat oder Staat, bzw dass entweder die von Adam Smith propagierte "unsichtbare Hand des Markets" (Eigeninteresse und Konkurrenz) oder der von Max
Weber gefürchtete "eiserne Käfig der Bürokratie" (Kontrolle und Hierarchie) nötig
sei, um kollektives Handeln zu organisieren und damit größere Leistungen zu vollbringen.
Beide Organisationsformen befinden sich heute in der Krise, gleichzeitig ermöglichen die Erfolge von Freier Software und Wikipedia einen neuen Blick auf eine lange Zeit verdrängte, dritte Organisationsform: freiwillige Kooperation
rund um eine gemeinschaftliche Ressource (Commons).

Ausgehend von Freier Software sollen die Bewegung der Digitalen Commons untersucht
und auf ihre Zukunftstauglichkeit und mögliche Anknüfungspunkte mit materiellen
Commons geprüft werden. Viel ist bereits erreicht, aber nicht alles ist rosig
und es bleibt noch sehr viel zu tun. Dennoch, alles in allem scheint sich hier
eine tragfähige politisch-ökonomische Alternative aufzutun, auf Basis aktueller
und zukünftiger digitaler Technologien.


Zur Person: Felix Stalder ist Dozent für Digitale Kultur an der Zürcher Hochschule der Künste und freier Autor und Organisator in Wien. Er beschäftigt sich
mit dem Wechselverhältnis von Gesellschaft, Kultur und Technologien, insbesondere mit neuen Formen kultureller Produktion und räumlicher Praktiken. Seine Publikationen sind unter felix.openflows.com zugänglich.


== Lightning Talks ==

Lightning Talks sind Kurzvorträge. Hier sollen aktuelle Ideen, Projekte,
und vor allem Work-in-Progress vorgestellt werden. (Selbst auf der
Wiki-Seite eintragen!) Die Dauer der Vorträge ist auf 5 Minuten begrenzt.


== Afterparty ==

Buffet, Wein und Ambient/Downtempo Chillout Musik

Der Eintritt ist wie immer frei.
Die URL für den Trackback dieses Eintrags lautet:
http://osalliance.com/news/blog/metaday44/tbping
Über diesen Blog
Here we write stories on people we meet, projects we plan and technologies we like.
Die jüngsten Trackbacks
19.02.2007
19.02.2007
19.02.2007
19.02.2007
19.02.2007
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: